Support für Windows

Laden Sie hier das kostenlose "Duckling IT - Support" Fernunterstützungsprogramm für Windows herunter.
 

 

Weitere Informationen

Support für Mac

Laden Sie hier das kostenlose "Duckling IT - Support" Fernunterstützungsprogramm für Mac (Apple) herunter.
 

 

Weitere Informationen

Mittwoch, 18 Februar 2015

Schriftarten

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Design Kreativität Schriftarten

Schriften bzw. Schriftarten sind auch in der Computerwelt allgegenwärtig und werden vom Anwender dennoch kaum bewusst wahrgenommen. Dabei handelt es sich bei der Typografie (die Lehre der Gestaltung von Schrift) um eine kleine Wissenschaft. Diese ist Teil des Fachwissens von Druckern (die Berufsgruppe) und Schriftsetzern. Aber auch in der digitalen Welt ist die Schriftlehre aus der Ausbildung von Grafikern, Mediengestaltern oder Webdesigner nicht mehr wegzudenken. Nachfolgend erläutern wir Ihnen einige Grundlagen zu Schriftarten und zeigen Ihnen, wie Sie neue Schriften auf Ihrem Computer installieren können.

Mittwoch, 04 Februar 2015

Adobe Flash Player und HTML5

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Adobe Flash HTML5 Internet

Keine Sorge, falls Sie mit der Überschrift dieses Artikels erst einmal nichts anzufangen wissen, denn so geht es tatsächlich den meisten Computernutzern. In den vergangenen Monaten war Adobe’s Flash Player aufgrund teils schwerwiegenden Sicherheitslücken öfters unrühmlich in den Medien vertreten. Und auch wenn die meisten Anwender wissen, dass sie den Flash-Player auf ihrem System installiert haben und dieser immer mal wieder nach Updates fragt, können die wenigsten benennen, wozu dieses ominöse Stück Software eigentlich dient. Darüber möchten wir Sie nachfolgend aufklären.

Mittwoch, 21 Januar 2015

Drahtloses Tablet & Smartphone Zubehör

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Hardware Smartphone Tablet

Computerzubehör oder auch „Computer-Peripherie“, wie dieses gerne bezeichnet wird, ist aus dem Computeralltag nicht mehr wegzudenken. Mit der Verbreitung von Tablets und Smartphones musste man jedoch erst einmal von den praktischen Zusatzgeräten abschwören, denn solch mobile Computer verfügen in aller Regel über keinerlei Anschlüsse für externes Zubehör. Obwohl sich die meisten Anwender inzwischen an diesen Umstand gewöhnt haben und teilweise gar brauchbare Alternativlösungen gefunden haben, gibt es immer wieder Situationen, in denen passende Zusatzgeräte äußerst nützlich wären. Außerdem verzichten immer mehr Menschen komplett auf einen Computer zu Gunsten eines mobilen Gerätes. Nachfolgend stellen wir Ihnen deshalb Lösungen vor, wie Sie trotz Tablet und Smartphone nicht auf Peripherie verzichten müssen.

Mittwoch, 07 Januar 2015

Technik-Trends 2015

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Trends 2015 Virtual Reality Windows 10

Auch 2015 wollen wir es nicht versäumen, Ihnen in der ersten Ausgabe des Jahres die potentiellen Technik-Trends der kommenden Monate vorzustellen. Obwohl wir in vielen Bereichen eher Evolution statt Revolution sehen werden dürfte uns erneut ein spannendes Technikjahr bevorstehen.

Mittwoch, 17 Dezember 2014

Digitale Weihnachtsgeschenke

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Amazon Netflix Spotify Steam

Vielleicht gehört das Suchen nach passenden Weihnachtsgeschenken in letzter Minute auch zu Ihren alljährlichen Weihnachts-Traditionen? Aber im Jahre 2014 müssen Sie sich dafür nicht mehr zwingend durch Menschenmengen kämpfen, denn heutzutage darf das Weihnachtsgeschenk auch digital ausfallen. Und damit ist nicht unbedingt ein teures Smartphone oder Tablet gemeint, sondern vielmehr eine Mitgliedschaft bei einem Online-Dienst.

Mittwoch, 03 Dezember 2014

Das Virus kommt per E-Mail

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, E-Mail Fishing Virus

Seit kurzem werden massenhaft gefälschte Rechnungen von namhaften deutschen Unternehmen wie 1&1, Vodafone, web.de oder auch der Deutschen Telekom per E-Mail versendet. Öffnen Sie den vermeintlichen Anhang oder klicken auf einen Link in der Nachricht, werden Schadprogramme auf Ihrem Computer installiert. Sicherheitsexperten gehen davon aus, dass in den vergangene Wochen mehrere Millionen solcher E-Mails versendet wurden, wobei noch kein Ende abzusehen ist.

Mittwoch, 19 November 2014

Tatsachen über Computerspieler

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Computerspiele Gaming Statistik

Wussten Sie eigentlich, dass die Video- und Computerspieleindustrie einen weltweiten Jahresumsatz von mehr als 60 Milliarden US-Dollar macht? Diese Summe dürfte aufzeigen, dass elektronische Spiele längst nicht nur etwas für männliche Teenager sind, wie es das Klischee und die Medien gerne suggerieren. Eine kürzlich veröffentliche Studie der „ESA“ („Entertainment Software Association“ – eine US-Organisation, welche mit der E3 eine der weltgrößten Spielemessen ausrichtet und sich unter anderem mit Marktforschung von Computerspielen beschäftigt) stellt eindrücklich dar, dass das „Gamen“ bereits mitten in der Gesellschaft angekommen ist. 

Mittwoch, 05 November 2014

Die Computerwelt wird flach

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Apple Flat Design Microsoft

Vielleicht haben Sie es noch nicht bewusst wahrgenommen, aber wir erleben eine entscheidende Trendwende, wenn es um das Aussehen von Computer-Programmen, Apps oder Webseiten geht. Die vergangenen Jahre bzw. Jahrzehnte versuchten IT-Unternehmen stets Computersysteme durch möglichst realistische 3D-Grafiken unauffällig in den Alltag zu integrieren. Die Menschen sollten die Furcht vor neuer Technologie verlieren und so half es, wenn der Taschenrechner am Computer dank Spiegeleffekt und dreidimensionalen Tasten genauso plastisch wirkte, wie die klassische Rechenmaschine auf dem Schreibtisch. Die dem Original nachempfundenen Soundeffekte beim Drücken der Tasten rundeten die perfekte Illusion ab. Eine Vorreiterrolle in der Gestaltung von benutzerfreundlichen Oberflächen nahm stets Apple ein, deren realistisches und selbsterklärendes 3D-Design besonders unter „Technik-Muffeln“ als einsteigerfreundlich bekannt war.

Mittwoch, 22 Oktober 2014

Nach 8 kommt bei Windows 10

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Microsoft Windows 10 Windows 8

In der aktuellen Ausgabe möchten wir Ihnen gerne Windows 10 vorstellen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine Verwechslung, sondern tatsächlich um den Nachfolger von Windows 8. Denn Ende September informierte Microsoft überraschend über die kommende, neunte Windows-Generation, welche zum Erstaunen aller den Namen Windows 10 trägt. Obwohl es sich dabei um eine konsequente Weiterentwicklung des eher umstrittenen Betriebssystems Windows 8 bzw. Windows 8.1 handelt, soll Windows 10 vieles anders machen. Dabei sollen die Änderungen laut Microsoft so gravierend sein, dass ein solch kleiner Sprung in der Namensgebung auf Windows 9 diesen einfach nicht gerecht würde.

Mittwoch, 01 Oktober 2014

Mini-Computer

Wochenblatt-Artikel, Sacha Burlon, Kommentar schreiben, Computer Hardware Mini-Computer

Seit Jahren sinken die Absatzzahlen von klassischen PC‘s. Dies liegt nicht nur am Trend ultramobiler Geräte wie Smartphones und Tablets, sondern auch daran, dass Computer in altbewährter Bauform gemeinhin als unzeitgemäß und unpraktisch gelten. Das Gehäuse nimmt viel Platz in Anspruch und lässt sich bei Bedarf nicht ohne weiteres verstauen. So werden vermehrt Laptops gekauft, auch von Konsumenten die eigentlich einen festen Arbeitsplatz eingerichtet haben und das Gerät nie bewegen. Aber es muss nicht immer ein Notebook sein, denn ein Mini-Computer könnte in einem solchen Fall einige Vorteile bieten.

<<  1 [23 4 5 6  >>  

Aktuell Online

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Neuste Artikel